Der rosa Elefant oder wir müssen leider draußen bleiben

Am Samstag erschien in der Süddeutschen Zeitung ein Artikel zum Thema Kopftuchurteil und Berliner Neutralitätsgesetz „Tuch oder nicht Tuch“. Die Betrachtungen, die der Autor Wolfgang Janisch dort anstellt, kann man mehr oder weniger interessant oder parteiisch finden. Das eigentlich erstaunliche…

Auf einem Auge blind – Der Bundespräsident und seine Kölner Rede zum Islam

Zum 50. Geburtstag des Verbands der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) hielt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Köln eine Rede. (Wer nachlesen möchte: Hier ist Steinmeiers Rede im Wortlaut). Nun ist der Bundespräsident bekannt für seine religionsfreundliche Haltung, um es freundlich zu sagen.…

Kirchen und Schule – ein Match Made in Heaven

Staatliche Schulen sind – gemäß Grundgesetz – zu religiöser Neutralität verpflichtet. Natürlich gibt es den ebenfalls im Grundgesetz festgeschriebenen konfessionellen Religionsunterricht, alternativ dazu auch anderen Weltanschauungsunterricht oder Ethik als Ersatzfach. Aber das sollte es dann gewesen sein mit Religion in…

100 Jahre Weimarer Verfassung: Feiern ja – handeln nein?

Bundespräsident Steinmeier fühlt sich beim Verfassungsbruch nicht zuständig Im Februar 2019 war im Rahmen der Feiern zum 100jährigen Jubiläum der Weimarer Verfassung auch ein ökumenischer Gottesdienst Bestandteil des offiziellen Programms. Dies ist vor dem Hintergrund der in der bundesdeutschen Verfassung festgelegten…

Für Säkulare eine Enttäuschung: der Koalitionsvertrag zwischen CDU und Bündnis90/Die Grünen

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU und Bündnis 90/Die Grünen steht. Aus säkularer Sicht sicher kein großer Wurf: Es findet sich dort viel Wertschätzung von Religion und Kirchen, wenig bis gar keine für Säkulare. Das „Bekenntnis zum „Staatskirchenverhältnis“ (gemeint ist wohl das…