Die christliche Rechte – Podiumsdiskussion in Wetzlar

Am Freitag, den 24.10.2014 veranstalten der DGB und WETZLAR ERINNERT e.V. im Saal der Gaststätte Harlekin im Riesen in Wetzlar eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die ›christlichen‹ Rechten“. Ziel ist es, über Personen und Organisationen aus der evangelikalen Szene und deren Vernetzungen und Verbindungen zum rechten (teilweise rechtsextremen) Rand der Gesellschaft aufzuklären.

Auf dem Podium diskutieren:

  • Jörg Kronauer, Journalist und Sozialwissenschaftler, der sich schon lagen mit dem Thema bundesweit auseinandersetzt
  • Michael Kein, Journalist und engagierter evangelischer Christ (ehemaliger Mitarbeiter von idea)
  • Joachim Schaefer Pastoralreferent der Kath. Domgemeinde, Bündnis gegen Nazis, Wetzlar

Moderiert wird die Veranstaltung von Klaus Pradella (Hessischer Rundfunk)

Was: Podiumsdiskussion „Die christliche Rechte“
Wann: Freitag, den 24.10.2014 um 19:00 Uhr
Wo: Saal der Gaststätte Harlekin im Riesen, Güllgasse 9, 35578 Wetzlar

Weitere Details zur Veranstaltung unter http://www.hessencam.de/?p=4449.