Bundeswehr-Versorgungsgrad: 230 Prozent

Ein Bericht vom Humanistischen Pressedienst:

Die Zahl der SoldatInnen der Bundeswehr verringert sich, die Zahl der staatlich bezahlten Militärpfarrer bleibt jedoch gleich. Ein mehr als fragwürdiger Zustand.

http://hpd.de/node/13082